So sehr hat sich Google in den letzten 10 Jahren verändert.

Im September 2016 wird Google schon 20 Jahre alt – das heißt, die vielfältige Webseite ist kurz vor der Volljährig- und Strafmündigkeit. Erinnerst du dich an eine Welt ohne die Internet-Suche? Denn so hat Google angefangen, als Such-Maschine. Sie mussten sich mit verschiedenen anderen Such-Seiten herum schlagen und wurde doch die größte Seite der Welt. Vor der Gründung und Erstellung mussten Suchende noch in die Bibliothek um die Ecke, um an ihre Infos zu kommen. Smartphones waren Science-Fiction und man konnte nur das direkt und sofort nachschlagen, was man auch zuhause und zur Hand hatte.

So vieles hat uns Google gebracht, wir haben verlernt zu schätzen, was wir an Wissen anhäufen können, denn es ist ja immer sofort verfügbar. Die Suchmaschine ist eine große, gut geölte Maschine, mit verschiedenen, wechselnden Hauptseiten.

bildschirmfoto-2016-10-20-um-12-44-27

Eigentlich war die Such-Seite nur ein Forschungsprojekt, von zwei Ph. D. Studenten an der Stanford University angeleiert – dann wurde es am 15. September 1997 eine registrierte Domain. Eigentlich sollte die Seite nur eine Datenbank von Informationen bereit stellen, die leicht erfasst und abgefragt werden konnten. Der Name Google entstammt aus dem mathematischen Begriff ‘Googol’.

desktop-1476202833

Und bevor noch ‘googeln’ ein Verb wurde, welches auch im Sprachgebrauch akzeptiert war, hat die Website Richtlinien erstellt.

desktop-1476202828

Nutzer mussten sich für einen monatlichen Newsletter anmelden, Google hat ‘Freunde’ gesammelt, dann neue Updates und Funktionen zugefügt.

desktop-1476202925

Ihre eigenen Webseiten konnten Besucher bei Google speichern lassen, indem sie den Suchbalken von Google auf ihren Webseiten einfügten und einen Sticker auf derselben einfügten.

desktop-1476202831

Schwer zu glauben, dass aus einem einfachen Forschungsprojekt eine der größten Firmen entstehen konnte. Andererseits kommen Computer auch aus einer Garage.

desktop-1476202838

Was nutzt du, wenn du auf der Google-Seite bist? Im täglichen Leben hat es sich längst eingeschlichen, ob als EMail oder Navigation, um mit anderen in Kontakt zu bleiben oder Bilder und Dokumente sicher online zu verwahren.

giphy

Giphy

Teile den Beitrag, um auch andere über die Ursprünge aufzuklären.

Quelle Viralnova