Dieses afrikanisches Model stellt berühmte Kampagnen nach

Deddeh Howard ist ein aus Liberia stammendes Model, das in Los Angeles wohnt und sie hofft darauf, mit ihrem neuen Foto-Projekt “Black Mirror” etwas mehr Vielfältigkeit in der Model-Branche durchzusetzen. Darin stellt sie einige der größten Modefotokampagnen der Welt nach und ersetzt Stars wie Kendall Jenner, Gigi Hadid, Kate Moss und Gisele Bündchen. „Ich lief bei verschiedenen Fashion-Model-Agenturen und wurde sofort mit dem ein oder anderen schwarzen Model verglichen, die sie noch auf der Reservebank hatten“, schreibt sie auf ihrer Webseite. „Auch wenn mir dir Agenturen sagten, dass ihr ein tolles Aussehen hatte und sie sich wünschten, mich präsentieren zu können, lehnten sie mich mit der Aussage ab, dass sie bereits ein schwarzes Model hätten. Obwohl sie unheimlich viele weiße Models hatten. Es schien, als wären ein oder zwei schwarze Models genug, um uns alle zu repräsentieren.“

Auf der nächsten Seite geht’s weiter:

loading...